Bahnständer mit System

Abgestimmt auf unsere Bahnsysteme bieten wir einen Ständer in den jeweiligen Breiten passend zur Bahn. Der Ständer ist speziell für die Einjustierung von Holzbahnen entworfen worden.

Durch eine getrennte Höheneinstellung der linken und rechten Seite können die Bahnen optimal eingestellt werden. Besonders interressant ist dabei die Neigung in Kurven. Ab einem Radius von 750 mm können schon Neigungswinkel von 5° erreicht werden. Auf Wunsch fräsen wir die Bahnteile auch rückseitig ein um diese noch biegsamer zu machen. Davon abgekoppelt ist die Höheneinstellung der Ständer ein weiterer Vorteil. Alle Bahnen können von 550 - 950 mm einjustiert werden. Auf Wunsch fertigen wir auch andere Sonderlösungen an. Die Höheneinstellung ist bei Holzbahnen das Kriterium um die Bahnübergänge fließend umzusetzen. Besonders lange Geraden müssen penibel ausgerichtet werden.

Slotracing ,ultimative Holzrennbahn,modulare Holzbahn,Carrerarbahn,Plazi dus,Modellrennbahn,Kulisse nbaustelle,Umpfis Slotbox

Das Schüsseln der Bahnteile

Da beim einseitigen Fräsen von Holzbahnen die Segmente anschließend zum Schüsseln auf der Fahrbahnoberseite neigen müssen diese an der Unterseite entsprechend abgespeert werden. Eine Lackierung der Bahnunterseite kann dies nicht gewährleisten! 

Der Winkel

 Alle Bahnteile erhalten daher bei SLOTSPORTS an den Bahnkanten einen eigens dazu gefertigten Winkel.

Zufriedene Kunden bei Ihrem Aufbau
Aufbau des Bahnständers
Perfekt einjustierte Bahnfugen
Einjustieren der Bahnteile
Problemloser Streckenüberbau

   info@slotsports.de

[Slotsports] [Slotracing] [Bahnentwurf] [Bahnlayouts] [Referenzen] [Bahnständer] [Preise] [Kontakt] [Impressum] [Links]